Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten in Hagen

Ihr Ex-Partner bezieht aus einer Unterhaltsforderung heraus jeden Monat Geld von Ihnen? Sie haben jedoch die Vermutung oder den Verdacht dass Ihr Ex-Partner schon wieder in einer eheähnlichen Beziehung mit einem neuen Partner lebt?

Unsere Erfahrung zeigt, dass es bei einem Großteil der Aufträge zum Unterhaltsrecht so ist, dass Ex-Partner zu Unrecht Unterhalt beziehen, sie verneinen sogar ihr eheähnliches Verhältnis mit dem neuen Partner oder verschweigen es. Oft geschied es auch, dass Bezüge aus Nebentätigkeiten oder Arbeitsverhältnissen nicht angegeben werden und der zusätzlich bezogene Unterhalt als nettes Zubrot angesehen wird.

Wir mit unserem professionellen Mitarbeiterteam können Ihnen Gewissheit darüber verschaffen, ob Ihr Misstrauen gegenüber Ihrem Ex-Partner berechtigt ist und er zu Unrecht Unterhalt bezieht. Mit einer gezielten Observation können wir die näheren Lebensumstände Ihres Ex-Partners dokumentieren. Zudem ist unser Bericht mit Fotodokumentation bei einer späteren Unterhaltsstreitigkeit gerichtsverwertbar und kann Sie vor andauernden hohen Unterhaltskosten bewahren.

Unterhalt und Sorgerecht Hagen

Die Detektiv Preise  für die Ermittlungen, Beobachtungen und Recherchen der Detektei Hans in Hagen finden Sie transparent hier auf unserer Website. Im Honorarvertrag besteht für unseren Kunden in Hagen die Möglichkeit eine sogenannte Kostenbremse festzuhalten, so dass keine bösen Überraschungen zum Schluss auftauchen.

Was kostet ein Detektiv in Hagen für Unterhalt und Sorgerecht

  • Erstkontakt ist unverbindlich und natürlich Kostenfrei
  • Kosten erst ab Einsatzort
  • Keine Kilometer Pauschale
  • Keine Nacht oder Sonderzuschläge
  • Keine Kosten für Berichterstattung
  • Keine Kosten für Foto oder Bildmaterial

Vorprozessuale Detektivkosten
sind erstattungsfähig, wenn die Einschaltung einer Detektei in unmittelbare Zusammenhang mit einem konkreten Rechtsstreit steht und die Beauftragung eine Detektivs bei objektiver Betrachtung aus der Sicht der Partei zur Führung des Rechtsstreits – im Hinblick auf eine zweckentsprechende gerichtlich Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung – notwendig im Sinne von Paragraph
91,IZPO war.

OLG Koblenz, 24.10.90, 14 NW 671/90

Detektivkosten sind erstattungsfähig

wenn die durch den beauftragten Detektiv getroffene Feststellungen nach den Umständen des Einzelfalls notwendig und nicht anderweitig einfacher zu erlangen waren, was durch Vorlage des Ermittlungsberichts und spezifischer Abrechnung glaubhaft zu machen ist. Die unmittelbar prozessbezogenen Feststellungen des Detektivs müssen auch die prozessual Stellung des Auftraggebers vorteilhaft verändert haben.

OLG München, 18.06.93, 11 W 1592/93


Information

Wir als Detektei Hans unterhalten keine 25 Büros in Deutschland und auch keine 20 angestellte Mitarbeiter.

Das Unterhalten von werberelevanten Pseudo-Niederlassungen oder Büros verursacht nur Kosten, die letztendlich zu Lasten der Mandantschaft gehen.

Die wichtigsten Kriterien bei der Zusammenarbeit mit einer Detektei sollten Ehrlichkeit, Seriosität und Sachkompetenz sein. Selbstverständlich verfügen wir über erfahrende Detektive und ein Netz von Kooperationspartnern wie z. B. in Hamburg, Berlin, Stuttgart und in der Schweiz.

 

Sofortkontakt Kostenfrei