You are here
Home > Nebenbeschäftigung

Es ist nicht illegitim, führt aber oft zu Schwierigkeiten, wenn Arbeitnehmer in ihrer Freizeit einer zusätzlichen Nebenbeschäftigung nachgehen. Denn eine solche kann zur Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit während der eigentlichen Hauptbeschäftigung führen, was den Interessen des Arbeitgebers entgegensteht. Darüber hinaus kommen immer wieder Fälle vor, in denen die Nebentätigkeit mit vorgetäuschten Krankschreibungen, dem Diebstahl von Materialien oder der Weitergabe von Fachwissen und Betriebsinterna an die Konkurrenz einhergehen. Wenn Sie den Verdacht haben, dass einer Ihrer Mitarbeiter einer unerlaubten Nebentätigkeit oder einer, von der Sie nichts wissen, nachgeht, wenden Sie sich an sich an die Detektei Hans.

Kostenloses Erstgespräch

Auch wenn Nebenbeschäftigungen generell erlaubt sind, sind sie meist vertraglich so geregelt, dass der Arbeitgeber darüber in Kenntnis gesetzt werden muss. Ist dies nicht der Fall, handelt es sich um eine unerlaubte Nebentätigkeiten und einen Verstoß gegen arbeitsvertragliche Vereinbarungen. Auch während seines Urlaubs darf ein Arbeitnehmer nicht einfach einen weiteren Job annehmen, denn die freie Zeit ist zur Erholung bestimmt, um danach wieder voll leistungsfähig für die Hauptbeschäftigung zu sein. Während einer Krankschreibung einer Nebentätigkeit nachzugehen ist natürlich ebenfalls ungesetzlich. Und auch wenn die Nebenbeschäftigung angemeldet und genehmigt ist, gibt es gesetzliche Regelungen, wie zum Beispiel die Festlegung einer maximalen Stundenzahl, damit die Leistungsfähigkeit des Arbeitnehmers nicht über die Maßen beansprucht wird.

.

nebenbeschäftigung

Unerlaubte Nebenbeschäftigung

Wesentlich ist auch, welcher Nebentätigkeit der Mitarbeiter nachgeht und vor allem für wen. Wenn das eine Konkurrenzfirma ist, kann für Ihr Unternehmen ein erheblicher Schaden entstehen: finanzieller Art und durch die Weitergabe von Know-how. Zum Teil werden auch Ressourcen des Unternehmens für die Nebentätigkeit genutzt. Besonders dreiste Schwarzarbeiter nehmen sogar Aufträge aus dem Kundenstamm des Unternehmens für ihre Nebentätigkeit an.

Mit Hilfe der Detektei Hans können Sie solchen Fällen schnell auf die Spur kommen und sich vor finanziellen Verlusten schützen. Unsere Detektive recherchieren in Verdachtsfällen, observieren und ermitteln verdeckt. Sie erhalten Beweismaterial in Form von schriftlichen Berichten, Video- und Fotoaufnahmen und Zeugenaussagen. So haben Sie vor Gericht gute Chancen auf Erfolg bei einer Schadensersatzsatzklage gegen Ihren abtrünnigen Mitarbeiter.

Die Wirtschaftsdetektei Hans ist unter anderem spezialisiert auf :

  • Ermittlungen bei Spionage oder Weitergabe Firmeninterne Unterlagen

Zögern Sie nicht, unsere professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Lassen sich bei einem ersten Gespräch unverbindlich und kostenlos beraten: 02334 / 8143711.

Die Privatdetektive und Wirtschaftsermittler der Detektei Hans stehen Ihnen bei Ihrem Anliegen kurzfristig für Observation und Recherche zur Verfügung.

Überzeugen Sie sich von unserer Professionalität bei absoluter Diskretion.

Top