Diebstahl Hagen

Durch eine gezielte Ermittlung oder eine zeitlich gut ausgeführte Observation können die Täter auch später noch überführt werden. Wird ein Täter bei einem Einbruch oder Diebstahl von unseren Mitarbeitern beobachtet, geben wir Ihnen die Möglichkeit zu entscheiden, ob nun eine vorläufige Festnahme durch unsere Ermittler mit anschließender Übergabe an die Behörden erfolgt oder nicht. Sollte die Übergabe nicht erfolgen, könnte durch Observationen an Folgetagen ermittelt werden, ob es sich hier um Serientäter handelt oder nicht. Ist dies dann der Fall, lassen sich unter Umständen auch angefallene Kosten zurückliegender Diebstähle, samt der zum Nachweis erforderlichen Detektivkosten, vom Täter wieder einklagen.

Zudem erkennen wir Sicherheitslücken und stehen Ihnen mit einem Sicherheitskonzept und den entsprechenden Sicherheitsfirmen zur Seite, damit Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden wieder sicher fühlen können.

 

Diebstahl Hagen

Die Detektiv Preise  für die Ermittlungen, Beobachtungen und Recherchen der Detektei Hans in Hagen finden Sie transparent hier auf unserer Website. Der Stundensatz von 55 € pro eingesetztem Detektiv. Im Honorarvertrag besteht für unseren Kunden in Hagen die Möglichkeit eine sogenannte Kostenbremse festzuhalten, so dass keine bösen Überraschungen zum Schluss auftauchen.

Was kostet ein Detektiv in Hagen

  • Erstkontakt ist unverbindlich und natürlich Kostenfrei
  • Kosten erst ab Einsatzort
  • Keine Kilometer Pauschale
  • Keine Nacht oder Sonderzuschläge
  • Keine Kosten für Berichterstattung
  • Keine Kosten für Foto oder Bildmaterial

Vorprozessuale Detektivkosten
sind erstattungsfähig, wenn die Einschaltung einer Detektei in unmittelbare Zusammenhang mit einem konkreten Rechtsstreit steht und die Beauftragung eine Detektivs bei objektiver Betrachtung aus der Sicht der Partei zur Führung des Rechtsstreits – im Hinblick auf eine zweckentsprechende gerichtlich Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung – notwendig im Sinne von Paragraph
91,IZPO war.

OLG Koblenz, 24.10.90, 14 NW 671/90

Detektivkosten sind erstattungsfähig

wenn die durch den beauftragten Detektiv getroffene Feststellungen nach den Umständen des Einzelfalls notwendig und nicht anderweitig einfacher zu erlangen waren, was durch Vorlage des Ermittlungsberichts und spezifischer Abrechnung glaubhaft zu machen ist. Die unmittelbar prozessbezogenen Feststellungen des Detektivs müssen auch die prozessual Stellung des Auftraggebers vorteilhaft verändert haben.

OLG München, 18.06.93, 11 W 1592/93


Information

Wir als Detektei Hans unterhalten keine 25 Büros in Deutschland und auch keine 20 angestellte Mitarbeiter.

Das Unterhalten von werberelevanten Pseudo-Niederlassungen oder Büros verursacht nur Kosten, die letztendlich zu Lasten der Mandantschaft gehen.

Die wichtigsten Kriterien bei der Zusammenarbeit mit einer Detektei sollten Ehrlichkeit, Seriosität und Sachkompetenz sein. Selbstverständlich verfügen wir über erfahrende Detektive und ein Netz von Kooperationspartnern wie z. B. in Hamburg, Berlin, Stuttgart und in der Schweiz.

TIP: Überprüfen Sie doch einfach mal selbst und fahren unangemeldet bei den angeblich großen Detekteien vorbei. Sie werden überrascht sein, und von Ausreden wenn Sie dort anrufen überflutet wie z.b. Alle im Einsatz oder Urlaub und und und…..

 

Sofortkontakt Kostenfrei