Diebstahl: Ermittlungen bei Diebstahl und Einbruch

Ein Einbruch kann die Psyche des Opfers mitunter schwer belasten. Auch im Sauerland (Märkischer Kreis, Hochsauerland Kreis, Olper Kreis) haben bereits derartige Vorfälle dafür gesorgt, dass Menschen „von Jetzt auf Gleich“ aus Ihrem Alltag gerissen wurden.

Auch wenn ein Einbruch in einem solchen Fall selbstverständlich nicht ungeschehen gemacht werden kann, ist es umso wichtiger, direkt mit den gezielten Ermittlungen zu starten. Oder anders: oft kann nur eine akribische Observation die Basis dafür schaffen, dass die Täter bald zur Rechenschaft gezogen werden können.

Was viele jedoch vergessen: mit einem kompetenten Ermittlerteam aus dem Sauerland können Täter auch während eines Einbruchs ertappt und direkt an die Polizei übergeben werden. Im Folgenden stellen wir Ihnen beide Szenarien vor.

Variante 1: die gezielte Observation

Das Ermittlerteam unserer Privatdetektei aus dem Sauerland hat sich unter anderem auf den Bereich der gezielten Observation fokussiert. Sollten Sie beispielsweise in Verdacht hegen, dass ein Einbruch aufgrund bestimmter Vorkommnisse kurz bevorstehen könnte, haben Sie die Möglichkeit, mit uns gemeinsam entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Unsere Privatdetektive beobachten Ihr jeweiliges Objekt genau, um im Falle eines Einbruchs (selbstverständlich in Absprache mit Ihnen) direkt agieren zu können.

Sie allein entscheiden hier, ob unsere Privatdetektive die Einbrecher vorläufig festnehmen und dann an die Polizei übergeben sollen oder ob wir die Situation stattdessen weiter akribisch und im Hintergrund dokumentieren sollen.

Variante 2: Observationen an mehreren Tagen

Einige unserer Kunden bevorzugen eine Dokumentation über mehrere Tage hinweg, ohne dass eine Festnahme stattfindet. Ein entsprechendes Vorgehen könnte sich beispielsweise im Falle von kleineren Diebstählen durch Mitarbeiter anbieten.

Hier gilt es oft, zunächst mehrere Beweise zu sammeln, die dann im Falle einer außerordentlichen Kündigung als Dokumentation genutzt werden. Die besagten Dokumente können dann häufig auch zur Kostendokumentation genutzt werden, um die Frage „Wie sehr hat der Diebstahl das Unternehmen belastet?“ zu beantworten.

Übrigens: sollte sich eine Gerichtsverhandlung nicht vermeiden lassen, können Sie die entsprechenden Aufzeichnungen auch als Beweise vor Gericht anführen. Zudem können auch die Detektivkosten eingeklagt werden.

Welche Vorteile bietet Ihnen die Beauftragung unserer Privatdetektei aus dem Sauerland?

Die Ermittler unserer Privatdetektei aus dem Sauerland verfügen über einen breitgefächerten Erfahrungsschatz. Dieser hilft ihnen dabei, eventuelle Sicherheitslücken an und in Gebäuden schnell aufzuspüren.

Besonders interessant: viele Objekte, die von ihren Eigentümern als „sicher“ deklariert werden, weisen Mängel auf.

Unsere kompetenten Privatdetektive helfen Ihnen gern dabei, sich ein umfassendes Bild zu verschaffen und erstellen gern mit Ihnen gemeinsam, ein überzeugendes Sicherheitskonzept.

Unabhängig davon, ob Sie unser Ermittlerteam aus dem Sauerland mit der Observation privater oder gewerblicher Objekte beauftragen: wer weiß, dass ein Gebäude mit einem hohen Sicherheitsstandard aufwartet, schläft meist ruhiger.

Sollten Sie sich für die Vorteile einer Observation bzw. der gezielten Ermittlung nach einem Einbruch interessieren, würden wir uns freuen, Sie in einem kostenlosen Erstgespräch entsprechend aufklären zu dürfen. Auch kurzfristige Beauftragungen stellen selbstverständlich kein Problem dar!