You are here
Home > Adressermittlung

Zu den Tätigkeitsbereichen der Detektei Hans zählt die Adressermittlung. Die Adresssuche durch Detektive bietet sich an, um die Anschriften von Schuldnern, aber auch alten SchulfreundInnen und Verwandten, zu denen der Kontakt abgebrochen ist, ermitteln zu lassen.

Wann macht es Sinn, eine Adresse ermitteln zu lassen?

Die Anlässe, durch die Detektei Hans eine Adresse ermitteln zu lassen, sind zahlreich und unterschiedlich: Es kann z.B. sein, dass ein Gericht darauf verweist, die Adresse Ihres Schuldners nicht ausfindig machen zu können und sich so Ihre Chancen verringern, Ihr geliehenes Geld je wieder zu sehen. An dieser Stelle setzt die Detektei Hans ein und ermittelt im Schuldnerermittlungsverfahren die Wohn- bzw. Postadresse des Schuldners.


Weitere Anlässe, sich an die Detektei Hans in Sachen Adressermittlung zu wenden, könnten sein:

Unbekannt verzogen: Sie haben das Bedürfnis zu einer alten Schulfreundin bzw. einem alten Schulfreund Kontakt aufzunehmen, haben aber weder eine aktuelle Telefonnummer, noch eine postfähige Adresse von der Person.

Städtewechsel nach dem Studium: Sie haben eine ehemalige Kommilitonin bzw. einen ehemaligen Kommilitonen aus Ihrer Studienzeit aus den Augen verloren und würden gerne erneut Kontakt aufnehmen, sind allerdings nicht in der Lage, weil die neue Adresse nicht mehr die Ihnen bekannte ist.

Aus den Augen verloren: Sie suchen erneut Kontakt zu Verwandten, zu denen Sie schon lange keinen Kontakt mehr haben und deren Wohnort gewechselt hat.

Mitarbeiter gesucht: Auch für Firmen macht der Service der Adressermittlung Sinn. Zum Beispiel können so alte MitarbeiterInnen, deren Kontaktdaten sich geändert haben, erneut ausfindig gemacht werden.

Zeugenaussage: Wenn Sie in der Hektik eines Unfalls oder eines Delikts ausschließlich nach dem Namen eines Zeugen, auf den Sie möglicherweise vor Gericht angewiesen sind, gefragt haben, kann die Detektei Hans übernehmen und die weiteren Daten ausfindig machen.

Adressermittlung

 Wie werden die Adressen von der Detektei ermittelt?

  1. Im ersten Schritt können Sie versuchen selbst mit den gängigen Methoden die Adresse der gesuchten Person zu ermitteln. Schauen Sie im Telefonbuch nach, nutzen Sie Google, Bing oder Baidu als Suchmaschinen oder schauen Sie sich in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Xing oder Twitter um.
  1. Bleibt die Suche erfolglos, kontaktieren Sie uns jederzeit mit Ihrem Anliegen unter: Tel: 02334 / 8143711

          Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.

  1. Ihre Geschichte und Ausgangslage zählt.

Die Adressermittlung durch die Detektei kann entweder direkt vor Ort vorgenommen oder auch vom Schreibtisch aus angeleitet werden. Beide Ermittlungsmethoden können auch miteinander verbunden werden. Außerdem wird in diesem Zug auch entschieden, ob es sich um die Feststellung der aktuellen Anschrift der betreffenden Person handelt oder ob die Meldeanschrift ermittelt werden soll.


Wie geht es dann weiter?

An erster Stelle steht, dass die Ermittlungen der Detektei immer im Einklang mit dem Gesetz erfolgen. Sie können sich während und nach den Ermittlungen auf folgendes Versprechen verlassen:

Wir verzichten auf eine pauschale Spesenabrechnung, sind aber weltweit für Sie im Einsatz.

  1. Wir versprechen eine transparente Kostenaufschlüsselung.
  2. Für Sie arbeiten IHK-zertifizierte Detektive.
  3. Die Detektei Hans verzichtet auf Sonderzuschläge.
  4. Wir liefern gerichtsverwertbare Berichterstattung.
  5. Wir sind Tag und Nacht für Sie in Bereitschaft.
  6. Es gibt einen weltweit festen Stundensatz.
  7. Für Sie fallen keine Kosten für Bildmaterial oder Telefon an.
Top